März 19, 2013 SiteOwner

ECA übernimmt Mehrheit an Wap-Telecom und beruft Andreas Schmidt in den Vorstand

Die Ecommerce Alliance AG übernimmt mehrheitlich die 1999 gegründete Wap-Telecom GmbH (www.wap-telecom.de) aus Trier und die dazugehörigen Tochtergesellschaften Axxamo (www.axxamo.de), Getmobile (www.getmobile.de) und Getsmart. Der Kaufpreis des Share-Deals entspricht dem Wert von 519.413 Aktien der ECA, die in im Zuge einer Sachkapitalerhöhung neu ausgegeben werden.

Die Marke Getmobile war erst im Jahr 2009 von ECA an Wap-Telekom verkauft worden und hatte eine Umpositionierung der neu entstandenen Ecommerce Alliance vom Handyvertreiber zur Ecommerce-Holding zur Folge gehabt. Axxamo ist für die Ecommerce Alliance ebenfalls kein Unbekannter: Gemeinsam mit SevenVentures (www.sevenventures.de) und Getmobile gründeten sie den Onlineshop für mobile Endgeräte und Mobilfunkverträge im Sommer 2012. Der kürzlich gestartete E-Plus-Prepaid-Anbieter Getsmart ermöglicht Unternehmen die Einführung eigener Prepaid-Mobilfunkkarten.

“Mit dieser Beteiligung legen wir einen klaren Fokus auf den mobilen E-Commerce- und den Smartphone-Markt und setzen unseren eingeschlagenen Wachstumskurs im E-Commerce-Sektor weiter fort. Gemeinsam wollen wir zum klaren Category Leader im Smartphone E-Commerce-Geschäft werden. Dabei werden wir die starken Synergien zu unseren E-Commerce-Services-Gesellschaften Getperformance (www.getperformance.de) und Getlogics (www.getlogics.de) nutzen”, so Daniel Wild, Vorstandsvorsitzender der Ecommerce Alliance AG.

Neben der Mehrheit der Wap Telekom GmbH gab die Ecommerce Alliance ausserdem die Berufung des aktuellen Wap-Geschäftsführers Andreas Schmidt in ihren Vorstand bekannt. Der 48-jährige Kaufmann ist Gründer der Wap Telekom GmbH und wird auch weiterhin Geschäftsführer des Unternehmens bleiben. In seiner neuen Funktion soll Schmidt nun die „Mobile“ Sparte leiten und strategisch neu ausrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.